Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen aus Baden-Württemberg, welches vorrangig in dem Bereich Oberflächentechnologie tätig ist. Aufgrund von Wachstum suchen wir derzeit einen

Elektromeister/ Techniker (m/w/d) im Home Office

Ref. Nr. 319531

Aufgaben:

  • Unser Mandant ist einer der weltweit führenden Anbieter von Anlagen und Komponenten in der industriellen Oberflächentechnik – und Sie beraten unsere Kunden bezüglich der Sicherheitskonzepte an den Anlagen.
  • Sie stellen die Einhaltung aktueller gesetzlicher Vorgaben sicher.
  • Dabei legen Sie Maßnahmen zur Vermeidung und Verringerung der Gefahren fest, indem sie allen Schutzmaßnahmen dokumentieren.
  • Des Weiteren unterweisen Sie unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter vor Ort und koordinieren die Schulungen.
  • Nicht zuletzt arbeiten Sie eng mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus dem Service und technischen Kundendienst zusammen und gebe wichtige Erkenntnisse weiter.

Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung mit der Weiterbildung zum Techniker oder Meister oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen.
  • Für Kundenbesuche verfügen Sie über eine Reisebereitschaft von ca. 60%-80% und einen Führerschein der Klasse B.
  • Sie sind eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit, die über ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein verfügt und gerne Verantwortung übernimmt.
  • Sie sind Bundesweit reisebereit und starten aus dem Home Office.

Benefits:

  • Dienstwagen und Smartphone (auch zur privaten Nutzung)
  • Vielseitige Weiterentwicklungs- und Fortbildungsangebote: Sprachschulungen, Excel, Kommunikation uvm.
  • Mitarbeiter Events: After Work Events, Weihnachtsfeier, Skitag, Jubilarfeier
  • Corporate Benefits bei namhaften Herstellern und Marken
  • Flexible Arbeitszeiten: Gleitzeit, 40h/Woche ohne Kernarbeitszeit zur Vereinbarung von Beruf und Privatleben
  • 30 Tage Urlaub
Region/Ort
Bundesweit

Ansprechpartner/in
Lukas König
030516958355

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ein Gespräch mit dem Mandanten erfolgt erst, wenn wir gemeinsam Ihre Ziele und Wünsche definiert haben.