Für unseren Mandanten aus dem Automatisierungsbereich / Sondermaschinenbau, suchen wir zeitnah im Großraum München einen

Qualitätsbeauftragter/-manager (m/w/d)

Ref. Nr. 318096

Aufgaben:

  • Aufbau und Dokumentation eines Managementsystems, das den Anforderungen – der DIN EN ISO 9001, DIN ISO 13485 und DIN EN ISO 50001 entspricht
  • Verantwortung bei der Durchführung von internen sowie externen Audits sowie deren Nachverfolgung
  • Gestaltung von Abläufen und Regelungen sowie Verbesserung der Verfahren und Methodiken zu Qualität und Energieverbräuchen
  • Erstellung und Aktualisierung der Unterlagen zu den einzelnen Managementsystemen inkl. Handbücher, Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen etc., in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Sicherstellung der Umsetzung der Unternehmenspolitik und Weiterentwicklung des Managementsystems an sich verändernde Zielsetzungen, Organisationsstrukturen und den Stand gesetzlicher Forderungen
  • Veranlassung geeigneter Qualitätsschulungen und Trainingsmaßnahmen zu den unterschiedlichen Managementsystemen
  • Kunden- und Lieferantenbetreuung in Qualitäts- und Energiefragen
  • Fachliche Vertretung der Geschäftsführung beim Umgang mit externen Zertifizierungsstellen, Fachverbänden und bei Qualitätsbelangen bei Kunden
  • Geringe Reisebereitschaft von 5 - 10%
  • Berichterstattung direkt an die Geschäftsführung

Profil:

  • Abgeschlossenes Studium z. B. im Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder gleichwertige Aus- und Weiterbildung
  • Hands-On-Mentalität in der Umsetzung von Prozessen und Motivation der Mitarbeiter
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Qualitätsmanagement und Projektmanagement, vorzugsweise im Maschinen- und Anlagenbau
  • Kommunikationsstark, Durchsetzungsvermögen, Verbindlichkeit, Termintreue und Überzeugungskraft
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und gute EDV-Kenntnisse

Benefits:

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und gute EDV-Kenntnisse
  • Die Möglichkeit sich aktiv in einer herausfordernden Tätigkeit einzubringen
  • Eine umfangreiche und fundierte Einarbeitung für die bevorstehenden Aufgaben
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Rahmenbedingungen, wie z. B. flexible Arbeitszeitgestaltung, ein ansprechendes Angebot zur betrieblichen Altersvorsorge, einen Arbeitsplatz in neuen und modernen Räumlichkeiten, sowie eine betriebseigene Kantine etc.
Region/Ort
Bayern

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ein Gespräch mit dem Mandanten erfolgt erst, wenn wir gemeinsam Ihre Ziele und Wünsche definiert haben.